OBDI-Bluetooth-Modul

Post Reply
User avatar
nununz
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Posts: 204
Joined: 12.10.2016, 16:33

OBDI-Bluetooth-Modul

Post by nununz » 15.02.2017, 00:12

Auf der Suche nach einem Tool zum einfachen Überwachen des Motor-Bestriebszustands über die OBDI-Schnittstelle in Verbindung mit meinem Android-Autoradio bin ich im MKIV-Forum auf ein Bluetooth-Modul gestoßen. In Verbindung mit einer kostenlosen App kann man sich diverse Daten anzeigen lassen. Von Gregor habe ich die Webadresse des Entwicklers bekommen:
http://jfbreton.blogspot.de/2015/10/obd ... tions.html

Hier habe ich dann folgendes Modul bestellt:
Image

Dieses passt PlugAndPlay an den Diagnose-Anschluss im Motorraum:
Image

Damit die Daten ausgelesen werden können muss man das System noch in den Testmodus versetzen. Hierfür muss am DLC2-Anschluss im Innenraum die Anschlüsse TE2 und E1 z. B. mit einem Draht verbinden:
Image

Schlussendlich brauchte ich noch folgende "Überwachungs-"App:
https://play.google.com/store/apps/deta ... ps.toyobd1

Diese habe ich runtergeladen und auf meinem Android-Autoradio installiert (geht auch in Verbindung mit einem Android-Telefon). Anschließend habe ich die Verbindung zwischen Radio und Modul via Bluetooth hergesellt und das Ergebnis könnt Ihr hier sehen:


Es besteht auch die Möglichkeit, sich die Daten in einem anderen Layout anzeigen zu lassen:


Wenn sich das System im Testmodus befindet flackert bei eingeschalteter Zündung die Motorleuchte. Sie sollte aber ausgehen, wenn man den Motor startet:


Aktuell ist meine Supra saisonbedingt abgemeldet. Sobald sie ab April wieder auf die Straße darf werde ich berichten, wie sich das Bluetooth-Modul sowie die App im Fahrbetrieb verhält.

Zur Info:
In wie weit der dauerhafte Testzustand des System eventuell zu Problemen führen kann weiß ich aktuell nicht. Auf der Webseite des Entwicklers steht hierzu nichts konkretes. Man wird also sehen
"There's no problem that can't be ignored if we really put our minds to it."

1995er LHD TT MT - DE-Spec
Image
User avatar
Japanfanatic
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1837
Joined: 12.10.2016, 18:49
Contact:

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by Japanfanatic » 15.02.2017, 06:51

Schöne Beschreibung! Danke Falk!
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

2.Vorsitzender e.V.
Public Relations e.V.
User avatar
kingschnitte
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 957
Joined: 12.10.2016, 14:39

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by kingschnitte » 15.02.2017, 12:50

Hört sich cool an!
Und das funktioniert mit allen radios auf die sich eine App laden lässt?
Evtl wäre dann ein Radiowechsel überlegenswert
1995er LHD TT AT - EU-Spec - OEM shit
User avatar
nununz
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Posts: 204
Joined: 12.10.2016, 16:33

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by nununz » 15.02.2017, 16:37

Muss ein Android-Radio sein.
Wenn Du Zeit und Lust hast kannst Du gerne mal vorbei kommen und Dir das live ansehen. Bekommst auch einen Kaffee
"There's no problem that can't be ignored if we really put our minds to it."

1995er LHD TT MT - DE-Spec
Image
User avatar
JackEnox
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1763
Joined: 12.10.2016, 13:24
Contact:

OBDI-Bluetooth-Modul

Post by JackEnox » 15.02.2017, 22:35

Bin echt begeistert was das modul kann. Bring das mal bitte zum Treffen mit.
1996er LHD TT AT - EU-Spec - BPU++
Image
User avatar
nununz
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Posts: 204
Joined: 12.10.2016, 16:33

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by nununz » 15.02.2017, 22:36

Mach ich :D
"There's no problem that can't be ignored if we really put our minds to it."

1995er LHD TT MT - DE-Spec
Image
User avatar
IDenZI
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 31
Joined: 13.11.2016, 21:20

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by IDenZI » 17.02.2017, 16:09

Sehr, sehr geiles Teil, Wahnsinn!

Schade, dass es das nicht für iOS gibt =/

Danke im Voraus für das Dauertesten während der Fahrt im April!
JSpecSupra
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 8
Joined: 13.11.2016, 22:26

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by JSpecSupra » 24.02.2017, 14:33

Hier ist der direkte link zum webshop des Herren:
https://www.zf-scantools.com/

Gruß Daniel
User avatar
nununz
JZA80 Nachwuchs-Author
JZA80 Nachwuchs-Author
Posts: 204
Joined: 12.10.2016, 16:33

Re: OBDI-Bluetooth-Modul

Post by nununz » 24.02.2017, 15:56

"There's no problem that can't be ignored if we really put our minds to it."

1995er LHD TT MT - DE-Spec
Image
User avatar
DanM
JZA80 Grünschnabel
JZA80 Grünschnabel
Posts: 154
Joined: 20.03.2018, 21:41

OBDI-Bluetooth-Modul

Post by DanM » 29.06.2018, 07:55

Hallo,

Ich habe mir selber gerade eben ein solches Modul bestellt, beziehungsweise den Nachfolger, da das OBD1Read mit 22P Connector nicht mehr produziert wird. Zwecks Ergänzung deshalb der Link zum Nachfolger, dem TOYOCOM:

--> Hier Klicken <--

Der Nachfolger kostet $68 und bietet laut dem Hersteller nun folgende, erweiterte Funktionen:

Allows deeper troubleshooting than what was available before
Reads battery voltage
better feel than OBD1READ through immediate display refresh after each individual obd1 reading.
Allows partial support on earlier cars.
Allows to trigger immediately error code output if check engine sticks ON while driving.
Allows to acquire readings from the obd1 data stream and custom inputs simultaneously.
Reads engine error code
can read pre-1988 error codes (1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,...)
can read later error codes (13,21,31,54,71,etc)
Toyocom offers the possibility to monitor custom signals through the use of 5 configurable inputs
1x (obd1 data stream or analog 0-5v)
2x (frequency or analog 0-5v)
1x (analog 0-5v only)
1x (analog 0-20v )

Mit freundlichen Grüssen,
Daniel
1994 RHD TT V160 - DoLuck Carbon Supra
Image
Post Reply